Vorverkauf

Hinweis

Wenn Sie oberhalb dieser Zeile keine Bilder sehen, dann haben Sie einen Pop-Up Blocker oder ähnliches installiert und können den Ticketshop nicht sehen.

Freitag, 13. Januar 2012

17.2.12 Fabrikkonzert mit Christy & Emily


Fabrikkonzert mit Christy & Emily
Vorverkauf 8.-€ +VVKG
Einlass 19h

Wir kennen Sie als Duo aus dem Café Gramsci, diesmal präsentieren sie in größerer Besetzung sas neue Album TIC-TAC-TOE, das am 3.2.2012 veröffentlicht wird.



*** Die Musik der Brooklyner Band CHRISTY & EMILY bewegt sich wunderbar zwischen Velvet Underground, Acid-Folk, Eric Satie, COCO ROSIE und den Missfits und sprengt die Normen von Folk und Avantgarde. Ihr völlig eigenständiger Sound entsteht durch den wunderbaren Duett-Gesang, dem einzigartigen Kontrast aus Konzertpiano (der mehrfach ausgezeichneten Pianistin Emily Manzo, die eigentlich in der modernen Klassik beheimatet ist), der Garagenrockgitarre (der Autodidaktin Christine Edwards) und dem herrlich molligen Sound der 60er Jahre Wurlitzer Orgel, die immer dabei ist. Und dieses Mal haben sie sogar ihre Band mit dabei!
Am 14.2.2010 haben sie bei Karl Bruckmaiers Nachtmix im BR2 eine 1-stündige Live Session gegeben. Alle die ihre Ohren am Radio kleben hatten, fandens magisch. Laut Karl Bruckmaier “besser als Coco Rosie”.

PRESSESTIMMEN:
“Grenzenlos schön” Süddeutsche Zeitung
“Christy & Emily denken an die Vergangenheit und landen in der Zukunft” TAZ
“Klingt spannend und ungemein tröstlich” Missy Mag
“Man kommt von dieser Musik einfach nicht mehr los” Spex

Christy&Emily: http://www.myspace.com/​christyandemily
“Wenn es einen typischen New Yorker Sound gibt, dann gehört die Musik von Christy & Emily, die musikalische Normen diesseits und jenseits von Folk und Avantgarde sprengt, auf jeden Fall dazu. In ihr paaren sich New Yorker Exzentrik und der Hang zu bizarrer Melancholie mit Herzlichkeit und der liebevoll intonierten Sehnsucht nach traditioneller amerikanischer Folkmusik.”
Pierre La Qua

Eine Tollhaus-Veranstaltung das erstemal in Fabrikatmosphäre.


Donnerstag, 12. Januar 2012

Sonntag, 8. Januar 2012

Merkur: Einmal Dachau-Berlin und zurück

In der Wochenendausgabe berichtet der Münchner Merkur heute über die Karawane.