Vorverkauf

Hinweis

Wenn Sie oberhalb dieser Zeile keine Bilder sehen, dann haben Sie einen Pop-Up Blocker oder ähnliches installiert und können den Ticketshop nicht sehen.

Mittwoch, 28. Oktober 2009

1. INKOGNITO Ausverkauft

Ein schöner Start, das erste INKOGNITO mit dem Mann aus Schweden am 30.10. ist ausverkauft.

Sonntag, 11. Oktober 2009

Proberaum Center angedacht

Dachauer Musiker und Bands, die Interesse an einem Proberaum haben, schreiben eine mail an K K @TollhausDachau .de

Samstag, 3. Oktober 2009

30.10.09 INKOGNITO es geht wieder los

Kaum ist das Amperitiv vorbei, geht es mit dem Format INKOGNITO im Café Gramsci weiter. Bei dem Format INKOGNITO werden die Künstlernamen nicht genannt, die Gäste müssen sich überraschen lassen. Am Freitag, den 30.10.09 präsentiert TollhausDachau e.V. einen Gast aus Schweden, der seine Deutschlandtournee in Dachau beginnt.



Manchmal liegen Genie und Wahnsinn erschreckend nah beieinander. So zum Beispiel im Falle dieses sympathischen Schweden, der unsere „Mathilda“ verwöhnen wird. Uns erwartet ein bezaubernder Abend voller kleiner Überraschungen und voller düsterer Geschichten aus des Künstlers Leben und dem seiner Mitmenschen, die er mit einem gewissen Grad an Misstrauen betrachtet. Musikalisch trifft hier Tom Waits auf Randy Newman, was sicherlich kein alltägliches Erlebnis ist.

Da setzt sich einer ans Piano und stimmt Lieder an, die von Schwermut, gebrochenen Herzen und Säufersorgen nur so triefen. Es scheint, als ob XXX hier den Soundtrack seines eigenen Lebens abliefert. Seine markante Stimme und das etwas blechern klingende Honky Tonk Klavier passen da prächtig zusammen.

Einlass 19:00h
Beginn-Pause-Ende nach Lust und Laune des Künstlers
Eintritt 5.- €


Vorverkauf ab sofort und nur im Cafe-Gramsci, Restkarten derzeit: 25
Weitere Infos zu den kommenden INKOGNITOS auf http://inkokognitos.blogspot.com/