Vorverkauf

Hinweis

Wenn Sie oberhalb dieser Zeile keine Bilder sehen, dann haben Sie einen Pop-Up Blocker oder ähnliches installiert und können den Ticketshop nicht sehen.

Sonntag, 20. November 2016

Fr 25.11.16 Briga (CAN)

Wir hörten Sie zusammen mit Geoff Berner im Café Gramsci und haben sie vom Fleck weg für ein Solo-Konzert engagiert.

Jetzt kommt Briga als Trio mit zwei weiteren Musikern: 
Alix Noël (acc/keyb) und Marton Maderspach (drums/perc)

Brigas Musik ist ein Spiegelbild ihrer zersplitterten Idendität. Die gebürtige Québecerin ist sowohl im Westen wie im Osten Kanadas zu Hause. Und so klingt auch ihre Musik - eine Mischung aus englischen und französischen Songs, begleitet von einer feurigen Geige, die genauso in Osteuropa oder in der Zigeunermusik ihre Wurzeln haben könnte.

In ihrem dritten Album "Wake" begibt sich Briga dann auch auf Spurensuche ihres ponisch jüdischen Vaters. Brigas Turbo-Folk speist sich aus Balkan und Marakko Grooves, eingehüllt in jüdisch-arabische Seiten Lamentos.

Ihr viertes Album erscheint diesen Herbst und sie stellt es gelich dem Publikum im Cafe Gramsci vor. Wir sind gespannt.


Previously nominated for honours from the Canadian Folk Music Awards and Quebec’s ADISQ, Briga was recently awarded the Galaxie Rising Star Award.

www.brigamusic.com